ZUSAMMEN  ZUKUNFT  SCHAFFEN 
für Lustadt

Das CDU-Booklet zur Gemeinderatswahl 2024 ist online! 

Um mehr über unser Team und die Ziele der CDU Lustadt zu erfahren, klicke auf das untere Bild. 


Olivenölprobe mit Bernd Rembor

Am 8. März 2024 durften wir zusammen mit Bernd Rembor eine kulinarische Reise durch die Olivenöl-Anbaugebiete des Mittelmeerraumes machen. An diesem Abend ehren wir unserem "Altkanzler" Ullrich Lothringen herzlich zur 45-jährigen Mitgliedschaft in der CDU und wünschen ihm weiterhin viel Erfolg und Freude in seiner politischen Arbeit.

Impressionen der Olivenölprobe


ZUSAMMEN ZUKUNFT SCHAFFEN – die CDU Lustadt stellt sich auf!

Am 26. Februar 2024 fand im Rathaus die Wahlversammlung der CDU zur Listenaufstellung für den Gemeinderat statt. Zahlreiche Mitglieder und Interessierte waren gekommen, um über die Kandidaten für die kommende Kommunalwahl zu entscheiden. In einer harmonischen Atmosphäre wurden die Kandidaten vorgestellt und ihre politischen Ziele erläutert. Dabei betonten alle Ihre starke Verbindung zum Dorf und den unbedingten Willen uneigennützig für unser Lustadt und für die Bürgerinnen und Bürger das Beste zu erreichen.


Unsere Kandidaten für die kommende Kommunalwahl mit Thorsten Rheude (Kreisvorsitzender)


Auf den Listenplätzen stellen sich zur Wahl (links beginnend):
Andreas Holl, Stefanie Groß-Lothringen, Christiane Vollrath, Guy (Guido) Sadaune, Tanja Sadaune-Kindelberger, Bernd Butz, Birgit Vollmer, Volker Hartmann, Hannes Krisch, Tina Joa, Julia Hellmann, Udo Rüffel (Ersatzkandidat).
Es fehlen: Stefanie Groß-Lothringen, Kerstin Raithel, Lena Johler, Volker Schneider, Sabine Finkelmeyer, Sören Illgner, Thorsten Schafberg

Der Spitzenkandidat der CDU betonte in seiner Rede die Bedeutung einer konstruktiven Zusammenarbeit im Gemeinderat, um gemeinsam Lösungen für die Herausforderungen vor Ort zu finden. Er rief dazu auf, am Wahltag von seinem demokratischen Recht Gebrauch zu machen und für eine starke Vertretung der CDU im Gemeinderat zu stimmen.

Die Wahlversammlung endete mit einer feierlichen Zeremonie für Herrn Andreas Holl für seine 40-jährige Mitgliedschaft in der CDU. Während der Ehrung lobte Hannes Krisch, Vorsitzender der CDU Lustadt, die langjährige Treue und das Engagement von Andreas für die Partei. Er betonte die wichtige Rolle, die der Jubilar über die Jahre hinweg gespielt hat und dankte ihm für seinen Einsatz. Andreas selbst zeigte sich gerührt über die Ehrung und bedankte sich bei allen Anwesenden für ihre Unterstützung und Zusammenarbeit. Er betonte die Bedeutung von politischem Engagement und rief dazu auf, sich weiterhin aktiv für die Werte und Ziele der CDU einzusetzen. Die Feier endete feucht fröhlich und mit angeregten Gesprächen über die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Partei.

 

Andreas Holl mit dem 1. Vorsitzenden Hannes Kirsch und Kreisvorsitzender Thorsten Rheude


Wir gratulieren Andreas herzlich zu diesem besonderen Jubiläum und wünschen ihm weiterhin viel Erfolg und Freude in seiner politischen Arbeit.


Der Vorstand


Ostereiersuchen in Lustadt auf dem Spielplatz



CDU Lustadt mit neuem Vorsitzenden

Im letztem Quartal 2022 gab es einen Wechsel an der Spitze der CDU Lustadt.
Unsere Vorsitzende Christiane Vollrath gab nach langjährigem Engagement für die Gemeinde und Partei den Vorsitz ab. In den letzten 10 hat Frau Vollrath die Partei sowie ihren Bereich in der Gemeinde tatkräftig und mit viel Herzblut geführt.
Dafür herzlichen Dank, liebe Christiane!
Sie bleibt uns als Schatzmeisterin erhalten.

Neuer und ehemalige Vorsitzende der CDU Lustadt


Neuer Vorsitzender:
Hannes Krisch stellt sich vor

Seit 2013 lebe ich mit meiner Familie in der Bahnhofstraße im schönen Lustadt.
Die vielen Vereine und die warmen Menschen in unserem Dorf haben uns ein Ankommen leicht gemacht.
Ich bin 53 Jahre alt, verheiratet, habe drei Töchter und zwei Söhne. Als Dipl. Ing. und geschäftsführender Gesellschafter eines Mittelständlers bin ich seit 20 Jahren erfolgreich.
Meine Vereine sind der TC Lustadt, ASC Lustadt, TV Lustadt und FC Lustadt, bei dem ich im Vorstand tätig bin.
In meiner Freizeit verbringe ich gerne Zeit mit meiner jüngsten Tochter.